Willkommen im
"Pays de Thann"

Am Ausgangspunkt der Elsässischen Weinstraße gelegen, präsentieren sich Thann und seine Umgebung als Beginn der unberührten Natur des Vogesen-Massivs.

Mit seiner Lage mitten im Grünen, am Fuß des berühmten Weinbergs „Rangen“, und dem gotischen Münster St. Thiébaut lädt Sie Thann zum Erkunden seiner interessanten und vielfältigen Geschichte ein.

Von den Ruinen der Engelburg aus erstreckt sich ein wundervolles Panorama über die Gipfel der Vogesen und die elsässische Ebene.

Die Landschaft, die von Hügeln bis zu Hochweiden reicht, lädt zum Wandern ein, die verschiedenen Gasthöfe bieten kulinarische Genüsse jeder Art und auch im Winter lässt die Gegend keine Wünsche offen.

   

Unterkunft

Hauskategorie
Personenanzahl:
Anreise:
am
am

Unser Höhepunkt